Zahl der AfD-Mitglieder steigt auf 28000

Mit-Parteichefin Alice Weidel berichtete auf ihrer Facebook-Seite dass die Zahl der Mitglieder auf 28000 gestiegen ist.

Sie schrieb dazu: “Neuer Rekord: Die AfD verzeichnet inzwischen 28.000 Mitglieder! Der Mitgliederzuwachs und das Interesse an der AfD halten unvermittelt an. Verzeichneten wir am 1. Januar 2016 noch 23.802 Mitglieder, sind es inzwischen 28.000.

Die Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl, Alice Weidel, sagte, der aktuelle Mitgliederzuwachs zeige, ‘dass unsere Lösungen zu den drängenden Problemen in Deutschland die Menschen ansprechen’.

AfD-Vize Alexander Gauland erklärte, seine Partei haben diesen Aufwärtstrend vor allem einer inhaltlichen Annäherung zwischen CDU, FDP und SPD zu verdanken, die viele Menschen abstoße. Das habe in der vergangenen Woche auch die Abstimmung zur Ehe für alle gezeigt. Gauland sagte: ‘Die AfD ist die einzige Partei, die in diesem politischen Konsens nicht mitmacht.'”

 

+++Neuer Rekord: Die AfD verzeichnet inzwischen 28.000 Mitglieder!+++
Der Mitgliederzuwachs und das Interesse an der AfD…

Posted by Alice Weidel on Donnerstag, 6. Juli 2017