Helmut Kohl 1930 – 2017

Altbundeskanzler Helmut Kohl ist gestorben, am Freitagmorgen ist er in seinem Bett in Ludwigshafen friedlich eingeschlafen

Der langjährige Bundeskanzler, von 1982 bis 1998, wurde 87 Jahre alt.

Unter seiner Kanzlerschaft fand die deutsche Wiedervereinigung statt und die Aussöhnung mit Frankreich wurde vorangetrieben, nicht nur dadurch wird er als großer Deutscher und Europäer gezählt.

Im Zuge der Wiedervereinigung trennte er auch die ehemaligen deutschen Ostgebiete völkerrechtlich ab und legte die Oder-Neiße-Grenze fest.

Die Wiedervereinigung war in Deutschland ganz besonders, aber auch weltweit eine politische Sensation, heute wird die Einheit Deutschlands als selbstverständliche, alltägliche Gewohnheit gelebt.

Kommentar verfassen